Oberau, die Ferienregion im Schatten der Zugspitze, überzeugt Besucher nicht nur durch ihre landschaftliche Schönheit, sondern auch durch viele historische - teilweise noch kaum bekannte Sehenswürdigkeiten und ein vielfältiges, kulturelles Freizeitprogramm. 

Bei Dia-Vorträgen, Heimatabenden, Waldfesten, Kurkonzerten oder beim Bauerntheater haben Besucher die Möglichkeit, etwas von der Kultur und dem Brauchtum des Dorfes kennen zu lernen. Gut ausgebaute Wanderwege, einige Hallenbäder und die vier Bundeskegelbahnen bieten neben der sportlichen Betätigung die Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen. 

Bei einem Rundgang durchs Dorf treffen Sie auf Dokumente längst vergangener Zeit wie das Hotel zur Post, ein Gasthaus mit jahrhundertelanger Tradition oder eine kleine Kapelle, die dem Heiligen Nepomuk geweiht ist. 

Die Pfarrkirche St. Ludwig enthält in ihrem Inneren ein Gemälde, das der Gemeinde vom "Märchenkönig" Ludwig II geschenkt wurde. In der St. Georgskirche, einer der ältesten Sakralbauten der Gegend, auf dem Bergfriedhof, einem der schönsten Oberbayerns oder auf dem Spazierweg zum sehenswerten Benediktinerkloster Ettal wandern Besucher auf den Spuren von Fürsten und Königen. 

Rund um Oberau gibt es weitere lohnende Ausflugsziele, zum Beispiel das Schloss Neuschwanstein, die Wieskirche, den Pflegersee, das Schloss Linderhof, Garmisch-Partenkirchen und vieles mehr. 

Schöne Aussichten

Unsere Residenz liegt in einem ansprechenden Wohngebiet und ist umgeben von einer schönen Parkanlage mit altem Baumbestand und einem kleinen See. Von hier aus haben Sie einen sehr schönen Ausblick auf den Rißkopf, den Wank, die Dreitorspitze, den Kramer, die Alpspitze und die Zugspitze. Das Flüsschen Loisach können Sie bequem zu Fuß zu erreichen, und auch der Bahnhof ist lediglich 200 Meter vom Haus entfernt. 

Termin

Ihr Weg zu uns mit Google Maps:

Pro Seniore Residenz Oberau

24 Stunden

Pflegeplatz sofort benötigt?

01801 848586

3,9 ct/min a.d.dt. Festnetz, Mobilfunk max. 42 ct/min

Zum Seitenanfang